Kai Lüftner an der Draisschule

Kai Lftner 3Der bekannte Berliner Kinderbuchautor Kai Lüftner besuchte am Montag, 20. April 2015, die Klasse 2a der Draisschule GHS. In seiner Erscheinung eher an einen Seebären als an einen Schriftsteller erinnernd,

las er aus seinem Buch „Achtung, Milchpiraten!“ Auszüge aus „unglaublich haarsträubenden Abenteuergeschichten“ vor. Kai Lftner 1Mit vollem Körper- und Stimmeinsatz agierte er, um den Kindern die urkomischen Charaktere der abenteuerlustigen Kinderbande nahezubringen. Wie Kai Lüftner sagte, kann jeder ein Milchpirat werden. So sangen die Kinder dann auch begeistert den Refrain des Milchpiraten-Liedes mit – einschließlich „Milchpiratenfratze“ und grässlichem „Aaargh – mit drei A“. Mit echter Berliner Schnauze beantwortete Kai Lüftner alle Fragen der Kinder, bevor er für jedes Kind noch ein Autogramm mit persönlicher Widmung schrieb. Herzlichen Dank Kai Lüftner und der Stadtteilbibliothek Mühlburg, die den Besuch an unserer Schule organisiert hat!Kai Lftner 2

Drucken